Technische Physik/ Die weiche Materie – eine ständige Begleiterin im täglichen Leben

Datum: 30.01.2019   Zeitraum: 8:50 - 11:00

Veranstaltungsort
TU Wien Freihaus

Lade Karte ...


Workshop am: Mittwochvormittag


Es erwarten euch

DI Benedikt Hartl

DI Clemens Jochum

Dr. Gerhard Kahl

DI David Toneian

DIin Susanne Wagner

Dr. Andreas Zöttl

 

Ihr erlebt

„Die Weiche Materie – eine ständige Begleiterin im täglichen Leben“

Die Weiche Materie umgibt uns im täglichen Leben in vielen Bereichen: z.B. Lebensmittel, Kosmetika oder auch biophysikalische Moleküle (wie etwa die DNA). In unserer Arbeit versuchen wir, die Eigenschaften dieser sehr komplexen Moleküle durch theoretische Modelle und mit numerischen Rechnungen zu verstehen. Diese sehr rechenintensiven Arbeiten werden am größten wissenschaftlichen Computersystem Österreichs durchgeführt. Im Workshop lernt ihr kleine Programme selbst zu bedienen.

 

Barrierefreiheit: Die Räumlichkeiten sind barrierefrei zugänglich.

Maximale Teilnehmerinnenzahl: 20

Zur Workshop-Anmeldung musst du dich hier registrieren. Wenn du schon registriert bist, logge dich bitte mit deinen Zugangsdaten ein.


Zurück