Meteorologie / „Von der Temperaturmessung zur Wettervorhersage!“

Datum: 27.01.2020   Zeitraum: 13:30 - 16:30

Veranstaltungsort
Universität Wien, Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik

Lade Karte ...


Workshop am: Montagnachmittag


Treffpunkt

13.30 Uhr an der FH Technikum Wien, Höchstädtplatz 6, 1200 Wien, Informationsstand der Universität Wien. Gemeinsame Fahrt zur Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik, Hohe Warte 38, 1190 Wien

 

Es erwartet euch

Mag.a Birgit Eibl

 

Ihr erlebt

„Von der Temperaturmessung zur Wettervorhersage!“

Ein Einblick in die Wettervorhersage – Was kannst du auf den Wetterkarten erkennen und wie kommst du damit zu einer Wetterprognose? Warum sind Wetter-Apps oft ungenau und was ist der Unterschied zu einer Wettervorhersage?

Gemeinsam sehen wir uns die Messgeräte im Messgarten an und lernen danach die Wettermodelle kennen. Beim Beobachten verschiedener Satellitenbilder überlegen wir uns, wie das Wetter der nächsten Tage aussieht.

Außerdem erfahrst du, wie du Meteorologin werden kannst und welche Voraussetzungen nötig sind.

 

Barrierefreiheit: Die Räumlichkeiten sind leider nicht barrierefrei zugänglich. Für Nachfragen wende dich gerne an: fitwien@sprungbrett.or.at oder 01/7894545-44.

 

Maximale Teilnehmerinnenzahl: 20

Du musst dich anmelden oder registrieren, um eine Buchung vornehmen zu können.



Zurück