Nemecek, Alexander

 

Studiengangsleitung Robotik (FH Wiener Neustadt)


Über mich:

Nach der HTL Elektrotechnik habe ich im elterlichen Betrieb zum Thema Automatisierungstechnik gearbeitet. Während meines Studiums der Regelungs- & Automatisierungstechnik an der TU-Wien habe ich ein Auslandssemester in Italien gemacht. Im Doktoratsstudium habe ich im Bereich der Mikrosensorik eigenständig geforscht und mich international vernetzt. Seit 2009 bin ich an der FH Wr. Neustadt als Wissenschaftler in Lehre und Forschung tätig. Der Aufbau unseres neuen Bachelorstudiums Robotik stellt eine spannende Herausforderung dar, die ich gemeinsam mit Studierenden umsetzte.

Bei meiner Berufswahl unterstützt oder inspiriert haben mich:

Elternhaus, Freunde und vor allem mein eigener Wunsch Techniker zu werden und technische Systeme zu verstehen.

An meiner Arbeit besonders interessant finde ich:

Am Thema Robotik fasziniert mich der interdisziplinäre und zukunftsorientierte Ansatz sowie die Möglichkeiten neue Technologien miteinander zu verknüpfen.

Die Herausforderungen in meinem Beruf sind:

Wissen schaffen und vermitteln.

Mein Arbeitsalltag sieht folgendermaßen aus:

Lehre, Forschung und Administration, wobei neben vielen interessanten Gesprächen mir hauptsächlich die Arbeit mit neuen technischen Aufgaben viel Spaß macht.

Meine Botschaft an Maturantinnen:

Robotik ist eines der Zukunftsthemen und ein technisches Studium auch für jede und jeden zu bewältigen!