Hegedüs, Christine

 

Studentin (FH Wiener Neustadt)


Über mich:

Ich komme von einer Schule mit naturwissenschaftlichem Schwerpunkt, wo ich mein Interesse für Informatik dank eines Wahlpflichtfachs entdeckte. Momentan freut es mich sagen zu können, dass ich an der Fachhochschule Wiener Neustadt studiere und nebenbei StudentInnen aus dem ersten Semester betreue.

 

 

Bei meiner Berufswahl unterstützt oder inspiriert haben mich:

Meine Eltern

An meiner Arbeit besonders interessant finde ich:

Dass ich lernen kann, wie die technischen Geräte, die aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken sind, funktionieren.

Die Herausforderungen in meinem Beruf sind:

Immer dran zu bleiben.

Mein Arbeitsalltag sieht folgendermaßen aus:

Typischer StudentInnenalltag, bin an der FH wenn Vorlesungen oder Übungen sind und Zuhause wird dann mit freier Zeiteinteilung gelernt und Projekte erledigt.

Meine Botschaft an Maturantinnen:

Es ist ganz wichtig, dass ihr bei der Wahl eines Studiums oder Berufs euren Interessen folgt.