Eva Kunz

Kunz, Eva

Eva studiert derzeit an der Universität für Bodenkultur im Master Kulturtechnik und Wasserwirtschaft und hat ihren Bachelor in Umweltnaturwissenschaften, mit dem  Schwerpunkt Umwelthydrologie, abgeschlossen.


Sprachen, die ich spreche: Muttersprache: Deutsch, sonstige Sprachen: Spanisch, Englisch

Das könnte ich mit meinem abgeschlossenen Studium machen:

Zum Beispiel in einem Ingenieur- oder Planungsbüro arbeiten.

Ich bin FIT Botschafterin, weil

…mich mein Studium begeistert und fasziniert und ich dies gern an Abiturientinnen weitergeben möchte.

Was ich alles einmal studieren/ werden wollte – meine Bildungslaufbahn:

Eigentlich wollte ich einmal Lehramt Physik und Mathe oder Medizin studieren.

Aus welchen Gründen habe ich mich schlussendlich für mein Studium entschieden?

Nach einem Praktikum war ich mir sicher, dass ich keine Lehrerin werden wollte. Das Umweltthema hat mich immer stark beschäftigt und den Technikaspekt finde ich sehr interessant. Ich mag logische Dinge.

Arbeitsmarktchancen oder Arbeitsort haben mich in meiner Entscheidung nicht beeinflusst.

Mein Einstieg an der Uni/FH war:

gut organisiert.

An meinem Studium besonders interessant finde ich:

die Verbindung von Technik bzw. Berechnungen mit den oft unvorhersehbaren Einflüssen der Natur und Umwelt.

Nach einem anstrengenden Uni-Tag entspanne ich am liebsten, indem ich…

…indem ich Sport mache, Menschen treffe und manchmal auch nur auf der Couch liege.

Außer studieren – was ist für mich positiv am StudentInnenleben?

Die entstehenden Freundschaften und Kontakte, das große Bildungsangebot und die Möglichkeiten der Freizeitgestaltung, die durch eine große Stadt geboten werden.

So schaut’s auf meinem Schreibtisch aus:

Ziemlich ordentlich, solange ich nicht lerne….

Meine Botschaft an Maturantinnen:

Habt keine Angst vor Entscheidungen.