Schneider, Denise

Wissenschaftliche Mitarbeiterin (Mikrobiologie, Ökotoxikologie)


Da ich mich immer schon für Chemie, Biologie und Technik interessiert habe, entschied ich mich nach der HAK für das FH Studium Biotechnische Verfahren am Campus Tulln. Im Rahmen meiner Abschlussarbeiten über das toxikologische Potential invasiver Pflanzen habe ich am Department IFA-Tulln der BOKU gearbeitet – unsere Forschungsergebnisse konnte ich bei internationalen Konferenzen präsentieren. Ich bin mittlerweile seit 6 Jahren als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich Mikrobiologie und Ökotoxikologie an der FH in Tulln tätig und habe einen 2jährigen Sohn.