FIT Wien-
Niederösterreich-
Burgenland
ist eine Initiative des
Vereins sprungbrett


Plakat FIT Infotage 2017:

 




FIT Bericht 2015/2016:

 



FIT WIEN - NIEDERÖSTERREICH - BURGENLAND

 

Vom 25. Jänner bis 27. Jänner 2016 fanden die FIT-Infotage statt! Wir freuen uns sehr, dass sich mehr als 200 Schülerinnen über Studien- und Karrieremöglichkeiten im naturwissenschaftlich-technischen Bereich informierten. Fotos der Veranstaltung finden Sie auf unserer Facebook-Seite.
 
Save the date: Die nächsten FIT-Infotage werden voraussichtlich vom 30.01. bis 01.02.2017 stattfinden. 

 

 

***FIT BOTSCHAFTERINNEN Wintersemester 2016/17 gesucht!***

 


FIT WIEN-NÖ-BGLD: Frauen in die Technik!

 
FIT ist ein Studienorientierungsprogramm für Schülerinnen höherer Schulen aus Wien, Niederösterreich und dem Burgenland (AHS und BHS), die in technische oder naturwissenschaftliche Studienrichtungen schnuppern möchten.
 
FIT hat das Ziel, junge Frauen zu ermutigen, ihren Horizont zu erweitern und auch technische oder naturwissenschaftliche Ausbildungswege zu berücksichtigen. FIT bietet eine solide und gut informierte Basis für die passende Studienwahl durch den direkten Kontakt mit Role Models und das unmittelbare Kennenlernen und Erproben von Studieninhalten.

 

Die beiden FIT-Schienen:

  1. 1. Umfassende Information: In den kostenlosen FIT-Schulworkshops berichten Studentinnen aus Naturwissenschaft und Technik von ihren Studienerfahrungen und informieren Schülerinnen über das breite Studienangebot.

Interessierte LehrerInnen wenden sich bitte an: fitwien@sprungbrett.or.at / 01-7894545-26
 

  1. 2. Direktes Erleben: In den dreitägigen FIT-Infotagen können Schülerinnen aus einem bunten Programm an Workshops, Vorlesungen und Laborübungen an verschiedenen Hochschulen wählen, Uniluft schnuppern, potentielle ArbeitgeberInnen kennenlernen, sich mit Studierenden austauschen und Fragen stellen.

 

 

RÜCKBLICK:
 
Programm FIT-Infotage 2016
Montag, 25.1.2016, 8-16.30 Uhr

  • Registrierung und Eröffnung

  • Infomesse mit Informationsständen beteiligter Universitäten, Fachhochschulen, Unternehmen und Forschungsinstitutionen

  • SMS-Lounge mit Expertinnen und Gewinn-Rallye!

  • Workshops an der Fachhochschule Technikum und der Fachhochschule Campus Wien

  • Exkursionen in Unternehmen

  • Speed-Dating mit Forscherinnen!


Dienstag, 26.1.2016, 9-15 Uhr

  • Workshops an der Universität Wien

  • Workshops an der Universität für Bodenkultur

  • Workshops an der Technischen Universität Wien

  • Workshops an der Wirtschaftsuniversität Wien


Mittwoch, 27.1.2016, 9-15 Uhr

  • Workshops an der Technischen Universität Wien

  • Besuch einer Mathematikvorlesung

  • „Studieren! Aber wie?“ Alle Infos rund ums Studieren!

  • Buffet und Abschluss


Die Teilnahme an den FIT-Infotagen ist kostenlos.
Schülerinnen bekommen für den Besuch der FIT-Infotage eine Schulfreistellung (>hier geht's zum Erlass des BMBF).
 
Treffpunkt: Technische Universität Wien- Kuppelsaal
Karlsplatz 13, 1040 Wien
  

Kontakt FIT WIEN, NÖ, BGLD


linie-transparent